04323 / 6580 info@staudengaerten.de

Blütenmeer mit kugeligen Akzenten

Allium 'Globemaster' über Katzenminze

Vielleicht gehören Sie ja auch zu den Gärtnern, die gern möglichst viele Pflanzen auf möglichst kleinem Raum unterbringen. Zierlauch, zwischen kleine und bodendeckende Stauden gepflanzt, verdoppelt die Blütenfülle auf gleichem Raum.
Etwas spätere Sorten, die nicht zu hoch werden, wie Allium christophii und der sehr beliebte ‚Globemaster‘, passen wunderbar zu niedrigen Stauden wie Frauenmantel, Steppensalbei oder Katzenminze und Salvia nemorosa – sie schaffen sozusagen eine zweite Ebene und peppen so klassische und lang geliebte Staudenkombinationen auf.